Foto: Uwe Wuller

Die Eifel – Wasser, Wiesen, Wälder

 

Kaum eine andere Region in Deutschland ist so vielfältig hinsichtlich ihrer Landschaften, Flora und Fauna wie die Eifel. Seit 2004 beherbergt die Eifel den ersten und bis heute einzigen Nationalpark in NRW. Ausgedehnte Wälder, unberührte Täler, klare Seen und wilde Bäche. Erloschene Vulkane und das offene Grasland prägen das Landschaftsbild.

 

Die beiden Naturfotografen Paul Kornacker und Uwe Wuller beschäftigten sich in den letzten Jahren intensiv mit dieser Region.

 

In Ihrem Vortrag bringen Sie uns den unterschiedlichen und jeder auf seine Art faszinierenden Lebensraum der Eifel näher.

 

Erfahrungsberichte

Tele Zoom 100-400

Teleconverter MC20